Hauptmenü

 


 

Aluradservice Wilms

Wasserbank 27

58456 Witten

Telefon: (02302) 777 29

Telefax: (02302) 777 89

eMail: info@felgenprobleme.de


Polierte Felgen:

Verwenden Sie zur Reinigung viel Wasser, einen weichen Schwamm und als Reiniger ein mildes Spülmittel. Nach der Reinigung sollten Sie die polierten Felgen trocknen und mit einer Aluminiumpaste einreiben und wieder mit einem weichen Tuch aufpolieren. Diese Pflege sollte wöchentlich, spätestens 14-tägig geschehen.

Verwenden Sie keine Felgenreiniger, Chrompflegemittel oder scharfe Putz- oder Scheuermittel !

Außerdem gilt:

Hochglanzpolierte Felgen nie in der Streusalz-Zeit fahren !

Als ganz besondere Maßnahme können wir Ihnen eine glasklare Lackversiegelung zum Schutz Ihrer polierten Felgen bieten. (Preis auf Anfrage) 

 

Lackierte Felgen:

Für lackierte Felgen oder Teile benutzen Sie gewöhnliche Autopolitur, empfehlenswert ist die Verwendung von Waschwachs - erhältlich im Autozubehör. Die besten Autopflegeprodukte finden Sie bei Petzoldt´s OHG.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter !

 

Alle Maßnahmen die Sie zur Reinigung Ihre Felgen ergreifen sollten Sie auch problemlos auf Ihrer Motorhaube oder andern lackierten Karrosserieteilen anwenden können,sollte dies nicht der Fall sein,so ist von der Reinigungs /Pflegemaßnahme dringend abzuraten. 

Im Zweifelsfall rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern!!